E-MailDruckenExportiere ICS

Filmreihe Irrsinnig Menschlich: Neben der Spur – Von der Depression aus der Bahn geworfen

Veranstaltung

Titel:
Filmreihe Irrsinnig Menschlich: Neben der Spur – Von der Depression aus der Bahn geworfen
Wann:
Mi, 13. Februar 2019, 17:30 Uhr
Wo:
Cinemotion Kino Hohenschönhausen - Berlin, Berlin
Veranstalter:
„Irrsinnig menschlich“

Beschreibung

IRRSINNIG MENSCHLICH 2019 - Die Filmreihe zum Thema Seelische Gesundheit

Neben der Spur – Von der Depression aus der Bahn geworfen

Es könnten die besten Jahre sein, doch die Depressionen haben Hanna, Kati, Martin, Popey und Sascha aus der Bahn geworfen. Sie werden mit Fragen des Lebens konfrontiert und stellen sich den Herausforderungen, um ihre individuellen Wege aus der Depression zu finden. Kann man als depressionserfahrene, junge Frau eigentlich Kinder bekommen? Werde ich meine Depression durch Aktivität und Bewegung hinter mir lassen können? Schaffe ich es, trotz meiner Erkrankung, einen neuen berufl ichen Weg einzuschlagen? Welche Strategien wirken, um die Depressionen zu überwinden oder zumindest besser damit zu leben? „Neben der Spur – Von der Depression aus der Bahn geworfen“ gibt realistische, berührende Einblicke in das Leben der Protagonisten, die den Zuschauern Mut machen und Vorurteile ausräumen. Zu Beginn des Jubiläumsjahres möchten wir die Premiere des neuen Films von Andrea Rothenburg nutzen, um über das Anliegen der Filmreihe: der Förderung eines offenen Austausches über psychische Störungen, miteinander ins Gespräch zu kommen.



Telefonische Kartenreservierung: 03871–211 4109
Platzgenaue Reservierung im Internet möglich.
www.cinemotion-kino.de
Eintritt: 5,00 Euro (je Vorstellung)

Infos zur Filmreihe 2019: www.gpv-lichtenberg.de/irrsinnig-menschlich.html


Veranstaltungsort

Standort:
Cinemotion Kino Hohenschönhausen - Webseite
Straße:
Wartenberger Straße 174
Postleitzahl:
13051
Stadt:
Berlin
Bundesland:
Berlin
Land:
Germany

Diesen Artikel teilen