E-MailDruckenExportiere ICS

Kinoprojekt "Irrsinnig menschlich"

Veranstaltung

Titel:
Kinoprojekt "Irrsinnig menschlich"
Wann:
Mi, 10. Februar 2016, 17:30 Uhr
Wo:
Cinemotion Kino Hohenschönhausen - Berlin, Berlin
Veranstalter:
Sonstige

Beschreibung

Die Filmreihe zum Thema Seelische Gesundheit

Ein Kooperationsprojekt des Gemeindepsychiatrischen Verbundes Lichtenberg (GPV), des Angehörigenverbandes psychisch Kranker (ApK), des Kinos CineMotion Berlin-Hohenschönhausen und der Abt. Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Ev. Krankenhauses Königin Elisabeth Herzberge (KEH).

Das Thema „Seelische Gesundheit“ hat viele Facetten. Obwohl psychische Erkrankungen zu den häufigsten unserer Zeit gehören, sind sie in der öffentlichen Wahrnehmung oft noch ein Tabu. Zudem ist es für die seelische Gesundheit des Menschen u.a. entscheidend, mit Belastungssituationen angemessen umgehen zu können und im Bedarfsfall frühzeitig Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Deshalb rücken wir im siebten Jahr der Filmreihe das Thema Seelische Gesundheit mit seinen unterschiedlichen Aspekten in das Bewusstsein der Öffentlichkeit. Damit wollen wir sowohl einen Beitrag zur Entstigmatisierung psychischer Störungen als auch zu Prävention und Früherkennung leisten.

Ausgewählte Kinofilme öffnen die Tür für offene, vielseitige Diskussionen. Im Anschluss an jede Vorstellung stehen professionell und ehrenamtlich in diesem Bereich Tätige, Expert*innen durch eigene Erfahrung und Angehörige als kompetente Gesprächspartner zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und einen lebhaften Austausch!

Alle Filme beginnen pünktlich um 17:30 Uhr ohne Werbung im Kino CineMotion in Berlin-Hohenschönhausen, Wartenberger Straße 174.

Der Eintritt kostet 4,50 € je Film. - Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 Die Filme 2016
  • 10. Februar
    Heute bin ich Samba
    Migration
  • 09. März
    Hedi Schneider steckt fest
    Panik
  • 20. April
    Berlin calling
    Sucht
  • 11. Mai
    Das Leben ist nichts für Feiglinge
    Trauer
  • 14. September
    Still Alice
    Alzheimer
  • 12. Oktober
    Gloomy Sunday
    Suizid
  • 16. November
    Plan B
    Dokumentation Special

Die Fortsetzung der erfolgreichen Filmreihe wird fachlich begleitet und unterstützt von:

  • Prof. Dr. Albert Diefenbacher, Chefarzt, KEH
  • Dr. Sandra Obermeyer, Bezirksstadträtin für Jugend und Gesundheit
  • Dr. Roland Scheil, Bezirksamt Lichtenberg, Psychiatriekoordinator
  • Gudrun Weißenborn, Koordinatorin, ApK Berlin
  • Sophie Rath, Internetblog www.irrenistmenschlich.info
  • sowie weiteren Fachleuten aus dem Gemeindepsychiatrischen Verbund (GPV Lichtenberg)

Ansprechpartnerin im GPV:

Johanna Gernentz
Koordinatorin für gemeindepsychiatrische Angebote u. Vernetzung
KulturStation - Kultur und Begegnung im KEH
Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gGmbH
Herzbergstraße 79, 10365 Berlin
 
Tel.:  030 5472 2212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Veranstaltungsort

Standort:
Cinemotion Kino Hohenschönhausen - Webseite
Straße:
Wartenberger Straße 174
Postleitzahl:
13051
Stadt:
Berlin
Bundesland:
Berlin
Land:
Germany

Diesen Artikel teilen