Ein Programm für Geist und Seele

Die Aufklärung über psychische Erkrankungen ist das zentrale Anliegen der 1. Berliner Woche der seelischen Gesundheit.

Mit über 85 Veranstaltungen präsentiert die Themenwoche vom 8. bis 14. Oktober ein breites Spektrum an Informationen und Austausch rund um das Thema Seelische Gesundheit. Allein am Mittwoch, dem internationalen Tag der seelischen Gesundheit, können die Berlinerinnen und Berliner zwischen dreißig verschiedenen Angeboten wählen. Die Woche steht unter Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit.

{readmore:Weiterlesen...|button small icon-chevron-right}


Sonntag, 14. Oktober 2007

Der Seele freien Lauf lassen – fünf Kilometer lang durch den Tiergarten

Laufen tut Körper und Seele gut – und der Gemeinschaft: Die Teilnehmer beim RUN YOUR MIND – 1. Berliner Körper und Seele Lauf tun nicht nur für die eigene Gesundheit etwas Gutes, sondern setzen auch ein Zeichen für einen offenen und zeitgemäßen Umgang mit psychischer Gesundheit und Krankheit.

Download pm07-06-woche-der-seelischen-gesundheit-rym.pdf (44.56 KB)

Weiterlesen...


1. Berliner Woche der Seelischen Gesundheit vom 8. bis 14. Oktober 2007 informiert über Ursachen und Therapien der Erkrankungen

Nervosität, Angst, Depressionen, Sucht – seelische Erkrankungen, die in der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen werden. Die Zahlen sind erschreckend: Jede zweite Frau und jeder dritte Mann in der Bundesrepublik erkrankt im Laufe des Lebens an einer psychischen Störung.

Allein knapp sieben Millionen Menschen leiden bundesweit an Angststörungen. Ärzte, Sozialarbeiter und Therapeuten aus 60 Berliner Einrichtungen wollen in der Zeit vom 8. bis 14. Oktober 2007 über die noch immer tabuisierten Erkrankungen bei der 1. Berliner Woche der seelischen Gesundheit unter Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters aufklären.

Download pm07-05-woche-der-seelischen-gesundheit-alexius.pdf (58.35 KB)

Weiterlesen...


Das Highlight der Selbsthilfe am 13. Oktober

Selbsthilfe und seelische Gesundheit sind in in Berlin!

Mehr als 80 vielfältige Aktionen in der kommenden Woche der seelischen Gesundheit in Berlin sorgen dafür, dass täglich mehrere unterschiedliche Informations- und Begegnungsveranstaltungen den Bürgern zur Auswahl zur Verfügung stehen. Seelische Gesundheit ist eine Woche lang IN. Augen verschließen und dem Thema ausweichen wird schwer fallen. Und das ist gut so!

Das Highlight der Selbsthilfe am 13. Oktober

Für alle Engagierten in der psychiatrischen Selbsthilfe und für ihre Freunde ist das Highlight der Woche der Werkstatt-Tag der Selbsthilfe unter dem Motto Selbsthilfe und Seelische Gesundheit zu dem der Bundesverband der Angehörigen psychisch Kranker e.V. (BApK) in die Charité einlädt.

Download pm07-04-woche-der-seelischen-gesundheit-bapk.pdf (43.83 KB)

Weiterlesen...


Pressekonferenz zur 1. Berliner Woche der Seelischen Gesundheit

Psychische Erkrankungen werden in unserer Gesellschaft immer noch häufig tabuisiert, obwohl die Krankheitstage aufgrund psychischer Erkrankungen in den letzten Jahren bundesweit kontinuierlich gestiegen sind. Rund ein Drittel der Menschen ist mindestens einmal im Leben von einer psychischen Erkrankung betroffen.

Anlässlich des Welttages der Seelischen Gesundheit am 10. Oktober 2007 findet in diesem Jahr in Berlin erstmalig vom 8. bis 14. Oktober eine Themenwoche mit über 85 Veranstaltungen in allen Bezirken statt. Mehr als 50 Einrichtungen und Initiativen stellen sich und ihre Angebote vor. Damit präsentiert die 1. Berliner Aktionswoche der Seelischen Gesundheit ein vielfältiges Programm, das Informationen und Austausch sowohl für Betroffene und Angehörige als auch für Fachleute bietet.

Download pm07-02-pk-woche-der-seelischen-gesundheit.pdf (66.38 KB)

Weiterlesen...


Aktionswoche der Seelischen Gesundheit unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters von Berlin

Ob Fachtagung, Schülerveranstaltung, Filmvorführung oder Laufevent – in der zweiten Oktoberwoche steht in Berlin die seelische Gesundheit im Mittelpunkt des Interesses.

Nach dem Grundsatz der Weltgesundheitsorganisation - es gibt keine Gesundheit ohne psychische Gesundheit – findet die erste Berliner Woche der Seelischen Gesundheit in der Hauptstadt statt. Schirmherr der Aktionstage ist der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit. Die Organisation der Themenwoche liegt federführend beim Aktionsbündnis für Seelische Gesundheit.

{readmore:Weiterlesen...|button small icon-chevron-right}



Diesen Artikel teilen