Unterstützen Sie uns!

JETZT SPENDEN

JETZT SPENDEN

Logo

Die Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. (HAG) macht sich für soziallagenbezogene Gesundheitsförderung und Prävention in Lebenswelten stark. Sie arbeitet auf Grundlage der Ottawa-Charta. Ihr Ziel ist, das körperliche, seelische und soziale Wohlbefinden der Hamburger Bevölkerung zu stärken. Als landesweites Kompetenzzentrum für Gesundheitsförderung in Hamburg verbindet die HAG Akteure aus den entscheidenden Sektoren und Arbeitsgebieten. Gesundheitsförderung wird hier als Querschnittsaufgabe verstanden. Alle Mitglieder sollen sie als wichtiges Anliegen erkennen und ihr Handeln darauf abstimmen.

Die Förderung des seelischen Wohlbefindens (mit besonderen Fokus auf die Förderung der gesundheitlichen Chancengleichheit) zählt zu einem der zentralen Arbeitsschwerpunkten der HAG.

Gesundheit umfasst die soziale, seelische und körperliche Gesundheit sowie gesellschaftliche Teilhabe. Wir unterstützen Fachkräfte in ihrem Berufsalltag, die psychosoziale Gesundheit von Menschen zu stärken, dafür koordinieren wir Netzwerke, beraten Institutionen, bieten Qualifizierungsangebote, entwickeln und fördern Projekte.
Petra Hofrichter, Geschäftsführung und Fachliche Leitung der HAG

Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. | HAG

Hammerbrookstr. 73
20097 Hamburg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hag-gesundheit.de

Pressekontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Diesen Artikel teilen

Bündnispartner (Zufallsauswahl)