Unterstützen Sie die Aktionswoche 2020!

JETZT SPENDEN

JETZT SPENDEN

Logo Deutsche Psychotherapeuten Vereinigung e.V. (DPtV)

Die Deutsche PsychotherapeutenVereinigung e.V. (DPtV) ist mit fast 14.000 Mitgliedern der größte Berufsverband für Psychologische Psychotherapeut*innen, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen und Psychotherapeut*innen in Deutschland. Die DPtV setzt sich für eine Verbesserung der psychotherapeutischen Versorgung und für bessere Arbeitsbedingungen ihrer Mitglieder ein. Psychische Krankheiten beeinträchtigen die Lebensqualität der Betroffenen ebenso wie körperliche Krankheiten. Sie können heute besser erkannt werden. Es steht ein vielfältiges ambulantes wie stationäres Behandlungsangebot zur Verfügung.


Die Entstigmatisierung psychischer Erkrankungen ist ein wesentliches Grundanliegen der DPtV. In regelmäßigen Pressemitteilungen und Veranstaltungen weisen wir auf die Belange psychisch erkrankter Menschen hin und klären über die Behandlungsbedarfe auf. Die zahlreichen Verbandspublikationen und die eigens entwickelten Patienteninformationen dienen dazu, das Wissen über psychische Erkrankungen und deren Behandlungsmöglichkeiten in der Bevölkerung zu verbessern. Unter www.psychotherapeutenliste.de finden hilfesuchende Menschen konkrete Adressen von Psychotherapeut*innen in ganz Deutschland.
Dipl.-Psych. Gebhard Hentschel, Bundesvorsitzender

Deutsche PsychotherapeutenVereinigung e.V. (DPtV)
BundesgeschäftsstelleAm Karlsbad 15
10785 Berlin

030/235 00 9-0
030/235 00 9-44
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.dptv.de


Diesen Artikel teilen

Bündnispartner (Zufallsauswahl)