Newsletter und Pressemitteilungen abonnieren

Beitragsseiten

Liebe Mitglieder und Freunde des Aktionsbündnisses Seelische Gesundheit,
liebe Leserin und lieber Leser,

der Sommer steht vor der Tür! Bevor die meisten von Ihnen in die verdiente Sommerpause gehen, möchten wir Sie noch über die Aktivitäten des Aktionsbündnisses informieren.

Unserem Ziel, die Medien über psychische Erkrankungen aufzuklären, sind wir wieder ein gutes Stück näher gekommen. Beim ersten Workshop für Drehbuchautoren und Filmschaffende im April diskutierten in Berlin Betroffene, Angehörige, Fachleute und Medienschaffende über die Wahrnehmung und Wirkung negativer Klischees und ungewollt stereotyper Darstellungen psychisch erkrankter Filmfiguren. Lesen Sie dazu einen ersten Bericht und hören Sie eine Zusammenfassung der Vorträge auf einem Podcast.

Wir rufen zur Aktionswoche der Seelischen Gesundheit auf! Bundesweit und in Berlin sind die Vorbereitungen in vollem Gange. Wir freuen uns auf viele engagierte Akteure, ein buntes Veranstaltungsprogramm und ein breites Aufklärungsangebot über den Umgang mit psychischen Erkrankungen.

Antistigma-Initiativen aufgepasst: Zum 12. Mal verleiht die DGPPN gemeinsam mit dem Aktionsbündnis den DGPPN-Antistigma-Preis für Projekte, die sich für Entstigmatisierung von Menschen mit psychischen Erkrankungen einsetzen. Die Bewerbungsfrist läuft.

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre.

Sonnige Grüße!

Ihr Aktionsbündnis Seelische Gesundheit

Download: NewsletterNo15_2014-06.pdf (159.80 KB)


Diesen Artikel teilen