Newsletter und Pressemitteilungen abonnieren

Liebe Leserin, lieber Leser,

Sie halten den 4. Newsletter des Aktionsbündnisses für Seelische Gesundheit in den Händen. Hierin möchten wir Sie auf zahlreiche Aktivitäten "rund um den Welttag der seelischen Gesundheit" hinweisen und zu den Veranstaltungen des Aktionsbündnisses einladen.

Im letzten Newsletter haben wir damit begonnen, Ihnen unsere Mitgliedsorganisationen vorzustellen. Mit dieser Serie fahren wir heute fort und machen Sie mit fünf weiteren Bündnispartnern "der ersten Stunde" bekannt.

Natürlich haben wir auch wieder einen Gastbeitrag, der in diesem Newsletter aus der Schweiz kommt. Dort wurde im vergangenen Jahr ebenfalls ein Aktionsbündnis gegründet, das sich für die Förderung der psychischen Gesundheit einsetzt. Dessen Ziele und Aufgabe erläutert Ihnen der Präsident des Schweizer Bündnisses, Dr. Hans Kurt.

Viel Freude beim Lesen wünscht

Ihr Redaktionsteam

NewsletterNo4_2009-09.pdf

Weiterlesen ...


Liebe Leserin, lieber Leser,

in dieser Ausgabe des Bündnis-Newsletters möchten wir Ihnen einen Ausblick auf die kommenden Aktivitäten des Aktionsbündnisses für Seelische Gesundheit geben. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in diesem Jahr auf dem Thema "Seelische Gesundheit und Arbeitswelt". Hierzu findet im März eine internationale Konferenz in Berlin statt, die das Aktionsbündnis gemeinsam mit der WHO, der Europäischen Kommission und mit Unterstützung des Bundesministeriums für Gesundheit organisiert.

Auch die Vorbereitungen zur Woche der Seelischen Gesundheit im Oktober sind bereits wieder im vollen Gange. In Berlin kann man dabei schon fast von einer Tradition sprechen, denn die Aktionswoche findet hier bereits zum dritten Mal statt. Doch nicht nur in der Hauptstadt wird sich rund um den internationalen Tag der seelischen Gesundheit am 10. Oktober alles um das Thema Seelische Gesundheit drehen - wie Sie im zweiten Teil unserer Ankündigungen lesen können.

Der Gastbeitrag kommt in dieser Newsletter-Ausgabe von der Bundesbeauftragten für die Belange behinderter Menschen, Katrin Evers-Meyer, zum Thema "Soziale Inklusion psychisch erkrankter Menschen". Zum Schluss möchten wir Ihnen "das Herz" des Aktionsbündnisses vorstellen: die mittlerweile über 50 Bündnis-Partner. Beginnen werden wir mit fünf Gründungsmitgliedern des Aktionsbündnisses für Seelische Gesundheit.

Viel Freude beim Lesen wünscht

Ihr Redaktionsteam

NewsletterNo3_2009-03.pdf

Weiterlesen ...



Diesen Artikel teilen