Newsletter abonnieren

Der Bündnis-Newsletter erscheint ca. 4x im Jahr und berichtet über die Mitgliedsorganisationen des Aktionsbündnisses, sowie aktuelle Aktivitäten und Termine rund ums Thema "seelische Gesundheit".

Journalisten und Meinungsbildner bitten wir, unsere Pressemitteilungen zu abonnieren.

Füllen Sie bitte unten stehendes Formular aus, um einen der Newsletter zu abonnieren

Liebe Bündnispartner und Freunde des Aktionsbündnisses Seelische Gesundheit,
liebe Leserin und lieber Leser,

zum Start in den Frühling möchten wir Sie auf eine Reihe von interessanten Veranstaltungen, Ausschreibungen und Initiativen aus dem Bündnis hinweisen – alles rund um die Themen psychische Erkrankungen und Antistigma-Arbeit.

Besonders freuen wir uns darüber, dass sich das Aktionsbündnis auf dem 121. Deutschen Ärztetag im Mai in Erfurt mit seiner Arbeit präsentieren kann. Falls Sie vor Ort sind, schauen Sie gerne bei uns vorbei!

Wir wünschen Ihnen allen eine schöne Frühlingszeit,

Ihr Aktionsbündnis Seelische Gesundheit

ASG

Thema der Aktionswoche 2018: „Gestresste Gesellschaft – Was tun?“

Das Aktionsbündnis ruft wieder bundesweit zu einer Woche der Seelischen Gesundheit auf. Gemeinsam mit interessierten Einrichtungen, Organisationen und Initiativen wollen wir rund um den WHO-Welttag der Seelischen Gesundheit am 10. Oktober das Thema weiter in den Fokus rücken.

Vom 10. bis 20. Oktober findet die 12. Berliner Woche der Seelischen Gesundheit statt. Das Motto in diesem Jahr lautet: „Gestresste Gesellschaft – was tun?“. Gerne können sich auch bundesweite Akteure an diesem aktuellen Thema orientieren. Das ist aber kein Muss - alle Aspekte zur seelischen Gesundheit sind bei der Aktionswoche willkommen!
Ab sofort können Sie Ihre Veranstaltungen auf unserer Online-Plattform eintragen. Machen Sie mit!

Weitere Informationen und Anmeldung: www.aktionswoche.seelischegesundheit.net


Diesen Artikel teilen